Bio Hanföl, kaltgepresst 500 ml

12.99 €
inkl. 7% MwSt.
Grundpreis: 25.98 € / 1 l

Das Produkt kann leicht vom Bild abweichen.

Bio Hanföl, kaltgepresst 500 ml

12.99 €
inkl. 7% MwSt.
Grundpreis: 25.98 € / 1 l

BIO Speiseöl in premium EU-Qualität, schonend kaltgepresst aus Hanfsamen. Hochwertige, vegane Omega-3-Quelle mit herb nussigem Geschmack.

  • Artikelnummer: 71051
  • Lieferzeit:  ca. 1 - 3 Werktage, CO2-neutral
  • Kostenloser Versand: Ab 40 € Einkaufswert
  • Rückgaberecht: 14 Tage

Ein unverzichtbarer Beitrag zu Ihrer gesunden Ernährung!

Das perfekte Verhältnis von Omega-6 und Omega-3 im Verhältnis 3 zu 1 macht dieses hochwertige Bio Hanföl so kostbar. Es eignet sich zum schonenden Garen und Dünsten sowie zum Verfeinern der Speisen nach dem Kochen. Mit seinem leicht nussigen Aroma schmeckt Hanföl außerdem hervorragend zu Salaten, Rohkost und kalten Speisen. Kühl aufbewahren. Zum Schutz der wertvollen ungesättigten Fettsäuren nicht zum Braten und Kochen verwenden!

Verzehrempfehlung: 1-2 EL pro Tag (10-20 g). Kindern und Schwangeren wird vom Verzehr abgeraten. Nicht verzehren, wenn am selben Tag bereits andere hanfhaltige Lebensmittel konsumiert wurden.

Rezepte zur Verwendung von Hanf Bio-Lebensmitteln finden Sie in unserem Kochbuch: HANF – Kochen mit Hanfnüssen und Hanföl.

Zutaten: 100% reines Hanföl aus Hanfsamen (kbA)

Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-021

MHD: 30.09.2022

Produkt: Hanföl
pro 100 g
Energie: 3404 kJ / 828 kcal
Fett 92 g
davon:  
- gesättigte Fettsäuren 9,5 g
- einfach ungesättigte Fettsäuren 12,7 g
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren 69,5 g
Kohlenhydrate 0 g
davon:  
- Zucker 0 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g
Omega-3-Fettsäuren 16 g

Die Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Zutaten: 100% reines Hanföl aus Hanfnüssen*

*Aus kontrolliert biologischem Anbau

Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-021

Hersteller: Hempro International GmbH

 

1-2 EL pro Tag (10-20 g). Kindern und Schwangeren wird vom Verzehr abgeraten. Nicht verzehren, wenn am selben Tag bereits andere hanfhaltige Lebensmittel konsumiert wurden.